Archiv


Verstärkung für das Pastoralteam

Das Pastoralteam unserer Seelsorgeeinheit Guter Hirte – Kolumban bekommt Verstärkung. Ab September wird Gemeindereferentin Nicole Schmieder in den Kirchengemeinden tätig sein. In den Gottesdiensten in Unterensingen und Köngen am Sonntag, 8. September stellt sie sich der Gemeinde vor. Im Anschluss an den Gottesdienst in Köngen haben Sie bei einem Sektempfang die Gelegenheit, sie willkommen zu heißen und mit ihr ins Gespräch zu kommen.

Am 15. September wird sie in Wendlingen und Oberboihingen in den Gottesdiensten dabei sein.

Tausch der Gottesdienstzeiten – Wir sind wieder da

Am ersten Sonntag nach den Sommerferien tauschen wir für ein Schuljahr die Gottesdienstzeiten. Am Sonntag, 15. September feiern wir gemeinsam einen Familiengottesdienst “Wir sind wieder da” um 10.30 Uhr in der Thomas Morus Kirche in Unterensingen. Anschließend sind Sie herzlich zu einem Sektempfang eingeladen. Nutzen Sie die schöne Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen.
Ab Sonntag, 22. September ist der Gottesdienst um 9.00 Uhr in der Kirche Zum Guten Hirten in Köngen und um 10.30 Uhr in der Thomas Morus Kirche in Unterensingen. Abweichungen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Auf Wiedersehen, Kenneth!

Seit 24. Juli versieht unser “Sommerpfarrer” Dekan Dr. Kenneth Nwokolo in der Seelsorgeeinheit Dienst. Am 12. September fliegt er zurück in seine Heimat in Nigeria. Wir bedanken uns ganz herzlich für die vielen Gottesdienste, Taufen, Trauungen und Beerdigungen, die er mit und für uns gehalten hat, und natürlich auch für die vielen guten Gespräche, die sich ergeben haben. Wir wünschen ihm von Herzen Gottes reichen Segen für die Aufgaben in seiner Heimatgemeinde und freuen uns, wenn er nächstes Jahr wieder während der Sommerferien die seelsorgerlichen Dienste in unseren Kirchengemeinden übernimmt.

Überbleibsel aus dem Zeltlager

Die schönen Zeltlagertage sind vorbei, alle sind wohlbehalten wieder daheim. Leider ist einiges liegengeblieben, nachdem die Koffer gepackt waren. Falls Sie etwas vermissen, dürfen Sie sich gerne an Frau Annemarie Pracht (07024 83169) wenden. Oder Sie kommen in der Woche vom 26. bis 30. August abends ab 19.00 Uhr in die Nürtinger Straße 3/1 in Köngen und schauen direkt nach den vermissten Gegenständen.

Rückblick Mini-Freizeit

Vom 12. bis 14. Juli machten sich 35 Ministrant*innen aus unserer Seelsorgeeinheit mit dem Bus nach Obersteinbach. Dort verbrachten sie das Wochenende im „Mini-Camp“, dem Otto-Weinmann-Haus. Eine bunte Mischung an verschiedenen Spielen und Aktionen, leckeres Essen und eine gemeinsam gefeierte Eucharistiefeier standen auf dem Programm. Auch das Wetter zeigte sich in seiner ganzen Bandbreite. Und so kehrte die Mini-Bande am Sonntag mit vielen tollen Gemeinschaftserfahrungen im Gepäck müde und glücklich nach Hause zurück.
Allen Leiter*innen ein herzliches DANKESCHÖN für ihren tollen Einsatz.

Foto: Corinna Weber

Rückblick After-Work-Konzert

Das inzwischen sehr beliebte kleine Feierabend-Konzert von Jugendkantorei und Chor kurz vor den Sommerferien, das am Montag, 22.07. dem Kirchplatz Zum Guten Hirten stattfand, war ein voller Erfolg. Gut gelaunte Sängerinnen und Sänger hatten hauptsächlich weltliche Lieder im Gepäck, mit denen sie unter der bewährten Leitung von Paul Theis ihre zahlreich erschienene Zuhörerschaft erfreuten.
Das anschließende gemütliche Beisammensein bei hausgemachten Snacks aus den Küchen der Chormitglieder ließ den Abend schön ausklingen. Ein Team aus den Reihen unserer Ministranten sorgte für leckere Durstlöscher. Herzlichen Dank an unsere Gäste fürs Kommen, fürs Zuhören, fürs Mitfeiern und für die großzügigen Spenden. Ein großes Dankeschön geht auch an alle, die in der organisatorischen Vorbereitung und Durchführung tatkräftig mitgeholfen haben.
Ihnen/Euch allen einen schönen Sommer – nach den Ferien geht es weiter.

Reiter für St. Martin gesucht!

Für unsere St. Martinsveranstaltung am 11.11.2019 suchen wir einen Reiter oder eine Reiterin mit geeignetem Pferd. Wir beginnen im Römerpark um 17 Uhr mit einem szenischen Spiel der Mantelteilung, danach führt der Laternenzug bis zur katholischen Kirche. Das Pferd sollte an Kinder gewöhnt sein und auch mit den flackernden Laternen kein Problem haben.

Falls Sie sich angesprochen fühlen, melden Sie sich bitte im Kindergarten Im Grund,

bei Frau Straubinger unter der Telefonnummer: 07024 82050.

Verkauf der alten Stühle

Ab dem 19. August geht der Verkauf der alten Gemeindehausstühle weiter solange der Vorrat reicht.

Pfarrbüro geschlossen

Vom 25. Juli bis 14. August ist das Pfarrbüro Köngen-Unterensingen nicht besetzt. Anrufe werden ans Pfarramt St. Kolumban in Wendlingen weitergeleitet. Per E-Mail erreichen Sie das Sekretariat in Wendlingen unter StKolumban.Wendlingen-Unterboihingen@drs.de.