Mitteilungen


Misereor Fastenkalender

Den Misereor Fastenkalender können Sie nach den Gottesdiensten in der Sakristei oder zu den üblichen Öffnungszeiten im Pfarrbüro für € 2,50 erwerben. Er hält für jeden Tag der Fastenzeit Anregungen zur meditativen Auseinandersetzung mit Gott und Impulse zum konkreten Handeln, besonders im Blick auf die Armen und die Bewahrung von Gottes Schöpfung, bereit. Der Fastenkalender trägt sich übrigens über die Verkaufseinnahmen vollständig selbst. Es werden keine Spendengelder für die Herstellung verwendet.

Frauenfasnet in Wendlingen

(sz). Es darf wieder geschunkelt werden. Immer eine Woche vor dem Rosenmontag lädt der Katholische Frauenbund Wendlingen närrisch gestimmte Frauen zum alljährlichen Fasching ausschließlich für Frauen ein. Für Stimmung sorgt traditionell das Chörle, das wieder ein bunt gemischtes Programm bestehend aus lustigen Sketchen, Liedern und Faschingsmusik auf die Füße gestellt hat. Am Montag, den 25. Februar um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum St.Georg im Kolumbansaal ist es wieder soweit. Saalöffnung ist um 19 Uhr.

Seniorenfasnet in Wendlingen

Der Seniorenkreis Wendlingen-Unterboihingen lädt alle, die Spaß an der Fasnet haben, am Mittwoch, 20. Februar ab 14.30 Uhr zur Seniorenfasnet in das kath. Gemeindezentrum St. Georg ein. Es gibt einen unterhaltsamen Nachmittag, mitgestaltet vom Chörle und der Gymnastikgruppe. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Näheres erfahren Sie im Pfarramt St. Kolumban (07024 920910).

Weltgebetstag in Köngen

Der Weltgebetstag ist die weltweit größte Basis-Bewegung christlicher Frauen. Seit Jahrzehnten verbindet sie auch in Deutschland Christinnen und Christen unterschiedlicher Konfessionen in Gebet und Handeln für Frieden, Gerechtigkeit und Frauenrechte.

„Kommt, alles ist bereit!“: Unter diesem Thema wird am 1. März 2019 zu ökumenischen Gottesdiensten eingeladen. Die Gebete, Texte und Lieder haben in diesem Jahr Frauen aus Slowenien verfasst. Slowenien ist eines der jüngsten und kleinsten Länder der Europäischen Union mit knapp 2 Millionen Einwohner*innen. Es ist landschaftlich sehr abwechslungsreich und hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. In der Gottesdienstordnung hören wir von den unterschiedlichen Lebenssituationen und den Sorgen und den Nöten der slowenischen Frauen und ihrer Familien. Der Titel, den die Sloweninnen für den Weltgebetstag 2019 ausgewählt haben, könnte nicht aktueller sein. „Kommt, es ist alles bereit“ Wie gehen wir mit der Einladung Gottes um, angesichts von weltweiter Not, insbesondere von Frauen und Kindern?

Die Hauptprobe findet am Donnerstag, 28. Februar um 18.00 Uhr in der Kirche statt.

Der Gottesdienst in Köngen ist Freitag 1.März um 19 Uhr in der evang. Peter- und Paulskirche. Im Anschluss sitzen wir noch gemütlich beieinander. Von Herzen laden wir Sie dazu ein.

Wussten Sie schon…

… dass die „OASE Köngen (Ohne Ausgrenzung Spaß Erleben)“ ein Freizeitangebot für Menschen mit und ohne Behinderung ist?
Weitere Infos: info@oase-koengen.de oder Tel.: 07024/466819

Weltgebetstag in Unterensingen

Am Freitag, 1. März findet der Weltgebetstag statt. Zur Vorbereitung des Gottesdienstes um 19.00 Uhr in der kath. Thomas Morus Kirche sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Wir treffen uns im kath. Gemeindehaus (Schulstr. 64) am Mittwoch, 20. Februar, um 19.30 Uhr. Vielen Dank für Euer Engagement und Eure Mitgestaltung!

 

 

 

 

Umstellung der Email-Adressen

Sehr geehrte Damen und Herren,

in der Seelsorgeeinheit haben wir neue drs-Email-Adressen für die pastoralen MitarbeiterInnen (z.B. Daniel.Heller@drs.de) und die Pfarrbüros in Wendlingen-Unterboihingen und Köngen und Unterensingen. Diese Umstellung ist Folge der neuen Datenschutzrichtlinie, die dieses Jahr in Kraft getreten ist. Die Diözese Rottenburg-Stuttgart verwendet für die Umsetzung dieser Vorgaben das Secure-Mail-Gateway (SMG), um zukünftig einen sicheren Email-Verkehr zu gewährleisten. Falls in einer Mail von uns an Sie “personenbezogene Daten” (z. B. Geburtsdatum, Adresse, …) enthalten sind, erhalten Sie eine Benachrichtigung mit dem Hinweis, diese bei Secure-Mail-Gateway abzurufen.
Hierfür müssen Sie sich einmalig registrieren.

Anleitung zur Anmeldung auf Secure-Mail-Gateway
Weitere Informationen zum Secure-Mail-Gateway

Danke für Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Pfarrer Paul Magino mit Pastoralteam